top of page
  • AutorenbildCA

Spaghetti mit Ofentomaten und Ruccola

Aktualisiert: 21. Apr.

Aromatischer können Tomaten nicht schmecken. Sie werden mit Olivenöl im Ofen bei 140 Grad sanft gegart. Ein leckeres, sehr einfaches Gericht, dass durch seinen fruchtigen Geschmack überzeugt.


Zutaten für 4 -6 Personen


500 gr. Spaghetti

250 gr. Kirschtomaten

1 Bund frischer Ruccola

50 ml Olivenöl

1Teelöffel Zucker

Salz

Pfeffer

Gewürzmischung bella donna


Zubereitung:


Tomaten halbieren

in eine große Auflaufform geben

mit dem Olivenöl, Zucker, Salz, Pfeffer und bella donna würzen.

Bei 140 Grad im Ofen ca. 25 Minuten garen. Zwischendurch mit im Olivenöl wenden.


In der Zwischenzeit den Ruccola waschen, die harten Stiele entfernen und in der Mitte teilen. Spaghetti in 4 Liter gesalzenem Wasser al dente kochen und abgiessen. 50 ml Kochwasser bei Seite stellen.

Tomaten aus dem Ofen nehmen. Die Spaghetti darüber geben, Kochwasser dazu geben und alles gut vermischen. Den Ruccola darüber geben und unterheben.

Auf Teller verteilen und sofort servieren.







17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии


bottom of page