top of page
  • AutorenbildCA

Tomaten-Mango-Suppe mit Spieß von gebratenen Garnelen

Tomate und Mango gepaart mit Ingwer und Chili sind die perfekte Konbination für eine fruchtige, leicht scharfe Suppe, die sicherlich nicht auf jeder Speisekarte zu finden ist. Die Einlage bilden gebratene Garnelen, die auf einem Spieß angerichtet, dazu gereicht werden.


Zutaten für 4-6 Personen:

1 grosse Dosen geschälte Tomaten (hier bitte darauf achten, dass keine Zitronensäure drin ist)

1/2 Mango, geschält und in grobe Würfel geschnitten

1/2 Liter Gemüsebrühe

1 Zwiebel in grobe Würfel geschnitten

.10 Gramm Ingwer ,geschält und in Scheiben geschnitten

1 kleine Chilischote, entkernt und in Streifen geschnitten

2 Teelöffel Salz

4 Pfefferkörner - ich nehme Szechuan Pfeffer, der ist leicht süßlichen passt hervorragend zu Mango & Tomate

1 Lorbeerblatt

1 Teelöffel Balsamico-Essig - gereift

Chilisalz

Pro Person 3 Garnelen - roh ohne Schale

1 langer Holzspiess pro Person

Olivenöl

1 Esslöffel Butter


Zubereitung:

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen

Zwiebel, Ingwer, Chili dazugeben und kurz anschwitzen

Tomaten und Mango dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen

Pfeffer, Salz und Lorbeerblatt dazugeben

Mit der Gemüsebühe ablöschen und 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Suppe entweder durch ein Sieb passieren oder - was ich empfehle - durch die "Flotte Lotte" drehen.

Mit Pfeffer und Salz nochmal abschmecken und die Butter dazugeben und schmelzen lassen.

Topf beiseite stellen

Dann die Garnelen in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten, Balsamico Essig dazugeben , mit etwas Pfeffer und Chilisalz abwürzen und jeweils 3 Garnelen auf die Holzspiesse aufstecken.

Die Suppe nochmal kurz erhitzen (nicht mehr kochen) auf Teller verteilen und jeweils 1 Garnelenspiess dazugeben.







29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hozzászólások


bottom of page